"Jeder von uns hat unglaubliches Potential! Aber wenn ein Fisch daran gemessen wird, wie gut er auf einen Baum klettern kann, wird er immer denken er wäre dumm.“

- Albert Einstein -

IMG_1564_edited.jpg

WILLKOMMEN BEI DEBLOCKIERT

Haben Sie oder Ihr Kind auch manchmal den Eindruck, in immer gleichen Situationen nicht weiter zu kommen? Trotz üben keinen (Lern-)Fortschritt zu machen? Das sprichwörtliche «Brett vor dem Kopf» zu haben? Stress blockiert unser Denken! Die Evolutionspädagogik® ist eine geniale Methode um (Lern)Blockaden aller Art zu erkennen und aufzulösen, schlummernde Fähigkeiten und Talente zu aktivieren und zu stärken. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die Möglichkeiten und Funktionsweise der Evolutionspädagogik®. Gerne stehe ich Ihnen beratend zur Seite und freue mich darauf, gemeinsam Blockaden zu lösen.

logo gross.png
figuren.png
logo gross.png
spirale%20kugeln%20und%20orang%20utan_ed

EVOLUTIONSOPÄDAGOGIK® KURZ ERKLÄRT

Aus der Hirnforschung geht hervor, dass Lernprobleme und Verhaltensschwierigkeiten häufig aufgrund unzureichender Vernetzungen im Gehirn bestehen. Ebenfalls aus der Hirnforschung ist bekannt, dass Bewegung und Gehirnentwicklung in direktem Zusammenhang miteinander stehen. Die Evolutionspädagogik nutzt diese Erkenntnisse, indem über gezielt ausgewählte Körperübungen und Bewegungsabläufe neurologische Blockaden abgebaut, neue Vernetzungen gebildet und bestehende gestärkt werden. Dies ermöglicht eine zielgerichtete Förderung bei Schwierigkeiten in der intellektuellen, emotionalen und sozialen Entwicklung und unterstützt die gesamte Persönlichkeitsentwicklung. Individuelle Talente und Fähigkeiten können aktiviert und gestärkt werden.

Die evolutionspädagogische Lernberatung ist keine Nachhilfe.

LEITSÄTZE DER EVOLUTIONSPÄDAGOGIK®


Einfach da sein ist genug Schüchtern sein heisst sich schützen können Aggressiv sein heisst kraftvoll sein Ängstlich sein heisst Gefühle zeigen können Egoistisch sein heisst für sich sorgen können Laut sein heisst nach seiner Position suchen Unvollkommen sein heisst noch wachsen können




ZIELE DER EVOLUTIONSPÄDAGOGIK®


- (Lern)Blockaden erkennen und auflösen - - Lösen von Lese-, Schreib- und Rechenschwierigkeiten - - Reduzieren von Hyperaktivitäts-, Konzentrations- und Aggressionsproblemen - - Intellektuelle, emotionale und soziale Entwicklung fördern - - Fertigkeiten und Fähigkeiten sichtbar machen - - Freude am Lernen schaffen - - Talente aufdecken - - Stärkung des Selbstwertgefühls -




DIE 7 STUFEN DER EVOLUTIONSPÄDAGOGIK®


FISCH Ursicherheit – Vertrauen ins Leben Ruhe in der Einheit vs. Bewegung in der Einheit Einfach da sein ist genug AMPHIB Erlebnissicherheit – erfahren und entdecken Rückzug vs. Neugier Schüchtern sein heisst sich schützen können REPTIL Körpersicherheit – Kraft haben Innehalten vs. blitzartiges Loslegen Aggressiv sein heisst kraftvoll sein SÄUGETIER Gefühlssicherheit – wahrnehmen der Gefühle Distanz vs. Nähe Ängstlich sein heisst Gefühle zeigen können AFFE Gruppensicherheit – Sozialverhalten Gruppe/Anpassung vs. Individualität Egoistisch sein heisst für sich sorgen können URMENSCH Sprachsicherheit – Sprache als Mittel der Verständigung Körper/Ausdruck vs. Sprache Laut sein heisst nach seiner Position suchen MENSCH Kommunikations- und Kooperationssicherheit Selbstbewusstsein und Verantwortung Systematisieren vs. Empathie Unvollkommen sein heisst noch wachsen können




DIE 3 GEHIRNE


Das menschliche Gehirn enthält drei grosse Teile, in denen die sieben Stufen der Evolution enthalten sind.

HIRNSTAMM | KLEINHIRN Sensorisch-motorische Ebene Ältester und einfachster Teil, auch Reptiliengehrin genannt Instinktives und unbewusstes Verhalten ohne Einbezug von Gefühlen oder Verstand Fisch, Amphib, Reptil LIMBISCHES SYSTEM Emotionale Ebene Sitz der Emotionen Übergang vom unbewussten zum bewussten Verhalten Säugetier, Affe GROSSHIRN MIT NEOCORTEX Kognitive Ebene / Verstandesebene Höchste Gehirnfunktionen des Menschen einschliesslich seines Verstandes denken, planen, analysieren, bewusst handeln Affe, Urmensch, Mensch





logo gross.png
figuren.png
logo gross.png
kugel und bahn 2.jpg

ANGEBOT

Gerne stehe ich Ihnen mit einzelnen Beratungen oder regelmässig zur Seite.

ERSTBERATUNG 120.- CHF

FOLGEBERATUNGEN 100.- CHF 

(eine Beratung dauert ca. eine Stunde)

logo gross.png
figuren.png
logo gross.png

ÜBER MICH

portraitfoto%20marlen%20schaller_01_edit

Seit über 25 Jahren bin ich im pädagogischen Bereich tätig und hatte mit einem breiten Spektrum von Menschen zu tun. Nach der Matura studierte ich klinische Heil- und Sozialpädagogik an der Universität Fribourg, arbeitete in verschiedenen pädagogischen Einrichtungen und Funktionen und habe mich jeweils thematisch vertieft und weitergebildet. Der Mensch stand für mich dabei jeweils im Vordergrund. Parallel dazu habe ich Aus- und Weiterbildungen in der Bereichen Elternzusammenarbeit, klassische Massage und Sportmassage, Fussreflexzonenmassage, Handweben, Nähen und Evolutionspädagogik® absolviert und besuche seit über 20 Jahren regelmässig Intervision. Während mehrerer Jahre habe ich mich zudem auf dem lokalen Bio-Hof mit dazugehörigem Laden engagiert. Ich bin sehr gerne draussen und verbringe meine Freizeit am liebsten mit meiner Familie, mit gärtnern, handarbeiten und lesen.

Heute arbeite ich als Lernberaterin P.P. / Evolutionspädagogin® und helfe, Blockaden zu erkennen und zu überwinden. Daneben bin ich an einer kleinen Sonderschule fürs Werken textil zuständig und biete auch dort evolutionspädagogische Beratungs- und Übungsstunden an.

AUSBILDUNGEN

- Diplomierte Lernberaterin P.P. | Evolutionspädagogin® | Coach P.P. -

(Institut für Praktische Pädagogik München, Ausbildungsstandort Solothurn)

- Diplom in Klinischer Heil- und Sozialpädagogik -

(Universität Fribourg)

logo gross.png
figuren.png
logo gross.png

EMPFOHLENE LITERATUR

Zum Thema Lernberatung und Evolutionspädagogik gibt es viel interessante Literatur. Hier finden Sie eine Auswahl, die ich Ihnen besonders ans Herz legen möchte, um sich damit vertraut zu machen, oder sich weiter in die Materie zu vertiefen.

Verkannte Genies | Wenn Kinder in der Schule scheitern - Ludwig Koneberg und Silke Gramer-Rottler
press to zoom
Wenn die Ziege schwimmen lernt - Nele Moost und Pieter Kunstreich
press to zoom
Kinesiologie für Kinder - Ludwig Koneberg und Gabriele Förder
press to zoom
Die sieben Sicherheiten die Kinder brauchen - Ludwig Koneberg und Silke Gramer-Rottler
press to zoom
Bewegung | Das Tor Zum Lernen - Carla Hannaford
press to zoom
Kindgerecht lernen mit der Evolutionspädagogik - Ludwig Koneberg und Silke Gramer-Rottler
press to zoom
Das bewegte Gehirn - Ludwig Koneberg und Silke Gramer-Rottler
press to zoom
1/1

Weiterführende Links

logo gross.png
figuren.png
logo gross.png

Raum für Beratungs- und Übungsstunden

Hofackerstrasse 45

4573 Lohn-Ammannsegg

logo gross.png
figuren.png
logo gross.png

KONTAKT

 

Kontaktieren Sie mich mit Fragen oder Anliegen - ich freue mich darauf.